Das Elabs Out-of-the-Shelf
Monitoring System (OOSM)

Smart Inventory - Sensor Kamera und Services zur Digitalisierung Ihrer Inventurprozesse

Die neuentwickelte OOSM Sensor Kamera von Elabs wird als kompaktes Handgerät geliefert und verfügt über einen integrierten Akku mit einer Laufzeit von bis zu 2 Arbeitstagen. Die Datenüber-tragung zum portablen Kontroll-Monitor sowie zur lokalen Unter-nehmens-IT erfolgt via Bluetooth oder wahlweise über WLAN. Über eine wahlweise erhältlichen SIM-Card-Leser kann das Gerät auch „open field“ betrieben werden.

Durch das geringe Gesamtgewicht kann das Handheldgerät auch mehrere Stunden von ihren Mitarbeitern ermüdungsfrei für Inventurzwecke benutzt werden. Die Erfassungsgeschwindigkeit ist mit 3 Sekunden pro laufendem Regalmeter außerordentlich hoch. Das Gerät identifiziert die Artikel am vordersten Regalplatz anhand von Muster- und Schrifterkennung und zählt gleichzeitig die dahinter verdeckten gleichartigen Artikel anhand ihres Radar-Echos. Auch beschädigte Verpackungen können so erkannt werden. Das System ist Roboter-geeignet.

Funktionen und Features

Automatisiert - Integriert - Effizient

  • Hohe Lesegeschwindigkeit (ca. 1 Regalmeter in nur 3 Sekunden)

  • Zählt bis zu 50 verdeckte Artikel an in einer einzelnen Regalreihe

  • Windows Standard-Tablet kompatibel

  • Intuitiv bedienbare App mit Benutzerführung für hohe Datenqualität

  • Fehlzuordnungen von Artikeln sind praktisch ausgeschlossen

  • Offline-Modus: Ist kein WLAN verfügbar kann dennoch autark gearbeitet werden. Sobald wieder eine Verbindung vorhanden ist, werden die Daten automatisch übertragen

  • Nutzung von marktüblichen Windows Geräten (Windows 10). Es werden keine weiteren spezifischen Inventurgeräte benötigt

  • Reibungslose Einbindung des Endgerätes in Ihr Unternehmens-netz und Anmeldung mit Firmen-Account dank Standard Windows Betriebssystem. Die OOSM Sensor Cameras können vollständig durch Ihre eigene IT in Betrieb genommen und administriert werden

  • Nutzung der OOSM ensor Camera beim Erstellen einer Inventur oder eines Artikelkatalogs sowie zur Foto-Dokumentation einzelner Artikel

  • Barcode, QR-Code Etiketten und RFID-Tags mit Ihren Nummern-kreisen können wahlweise in das OOSM-System als externe Quelle einbezogen werden

AdobeStock_468124380.jpeg

Digitale Inventur

Mit der OOSM Sensor Kamera

  • Unkomplizierte und schnelle Erfassung im Verkaufsraum

  • Fehlerfassungen sind praktisch ausgeschlossen

  • Online- und Offline- Modi mit automatischer Datenübermittlung

  • Bequem und sicher auf handelsüblichen Windows Tablets

  • Barcode, QR-Code oder RFID-Tag-Inventurdaten sind integrierbar

  • Auswertungen und Listen einfach selbst konfigurierbar

  • Import und Export Möglichkeiten im Excel Format

  • Datenabgleich mit Ihrem Materialstamm (SAP MM-MD)

 

Behalten Sie stets den Überblick über sämtliche Inventurwerte

- immer und überall.

Mobile Anlageninventur

Mit der OOSM Sensor Kamera

Inventarisieren Sie Regalartikel schnell und fehlerfrei mit der OOSM Sensor Camera und gleichen Sie Ihren Artikelbestand mit Ihrer Buchhaltung ab.

 

Elabs-OOSM  ist die professionelle Inventurlösung für Anwendungs-fälle mit vielen Inventurobjekten oder  mehreren Standorten. Durch die unlimitierte Benutzeranzahl und die Schnittstellen zu SAP, DATEV und anderen Anlagenbuchhaltungssystemen eignet sich unsere digitale Inventurlösung hervorragend für mittlere und große Unternehmen im Bereich Groß- und Lebensmitteleinzelhandel.

 

Inventur nach §240 HGB auf Knopfdruck!

Supermarkt.png
Out-of-the-Shelf-Monitoring
AdobeStock_254050352.jpeg

Inventarisieren Sie schnell und fehlerfrei

Mit Elabs OOSM

Die Mobile Inventur erledigen Sie komplett mobil über die portable Sensor Camera mit der Elabs Inventur-App. Hierfür benötigen Sie keine spezielle Hardware und es werden alle gängigen Windows 10 Geräte unterstützt. Mit einem angebundenen Radar-Counter erreichen Sie eine optimale Scan-Performance und gewährleisten das unkomplizierte Erfassen Ihrer Artikelbestände.

 

Hardware und Software des Inventursystems kommunizieren direkt miteinander. Zusätzlich wird die Arbeit im Offline-Modus unterstützt, so dass Sie auch ohne Netzverbindung überall uneingeschränkt inventarisieren können. Die Inventur-App mit der selbsterklärenden Bedienung leitet den Anwender durch den gesamten Prozess und schließt Fehleingaben aus.

 

Im Browser-basierenden Inventur-Portal (nutzbar in der Cloud oder lokal in Ihrem Netz) laufen alle erfassten Daten zentral zusammen und stehen Ihnen dort für Auswertungen, Excel-Exporte oder Datenabgleiche, z.B. mit der Anlagenbuchhaltung, zur Verfügung. Sämtliche Daten können auch direkt im Inventur-Portal gepflegt werden.

Die einfache Nutzung im Browser sowie die unbegrenzte Anwenderzahl schaffen optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Inventarisierung sowie eine zeitsparende und bequeme Inventarverwaltung – auch bei einer großen Anzahl an Inventar, einem umfangreichen Lagerbestand oder einer Nutzung durch Anwender an mehreren Unternehmensstandorten. Durch die mobile Artikelinventur per Handscanner und das zentrale Inventurportal können Sie Ihren Bestand schnell erfassen und Ihr Asset Management effizient digitalisieren.

Interessiert?

AdobeStock_467540072.jpeg